Chirurgie

UNSERE CHIRURGISCHEN BEHANDLUNGEN

Selbstverständlich bieten wir auch eine große Palette von Routine-Chirurgie-Eingriffen beim Pferd an. Dr. Brandenberger hat eine dreijährige ECVS-Residency für Pferdechirurgie abgeschlossen und führt den ECVS Titel für Pferdechirurgie. Dr. Leser hat eine allgemeine Chirurgie Ausbildung in München bei Prof. Dr. Gerhards absolviert.

Orthopädische Chirurgie
  • Arthroskopie (Minimalinvasive Gelenkoperation)
  • Tendovaginoskopie (Minimalinvasive Sehnenscheidenoperation)
  • Osteosynthese (Frakturen oder Gelenksversteifungen werden in Kooperation mit Dr. Rossignol, dem Osteosynthesespezialisten aus Paris, bei uns in der Klinik operiert  àweiterlesen)
  • Griffelbeinextirpation
  • Operationen am Sehnen- und Bandapparat (Stiletting, Fesselringband etc.)
  • Fehlstellungen
  • Hufoperation
Weichteilchirurgie
  • Verletzungen
  • Kastration
    • geschlossene, bedeckte Kastration, inguinaler Zugang:
      Bei dieser Operations-Methode werden in Vollnarkose die Hoden inguinal vorsichtig freigelegt. Der inguinale Zugang hat den Vorteil, dass das Risiko einer Schwellung in der postoperativen Phase reduziert ist. Es wird eine Ligatur auf dem Samenstrang gesetzt und der chirurgische Zugang wird danach in drei Ebenen zugenäht. Das Pferd hat somit keine offenen, tropfenden Wunden.  Zudem kann das Pferd, wenn keine Komplikationen auftreten, bereits 14 Tage nach der Operation wieder gearbeitet werden.
    • offene, bedeckte Kastration, skrotaler Zugang:
      Ebenfalls in Vollnarkose werden die Hoden über das Skrotum freigelegt. Es wird eine Ligatur auf den Samenstrang gesetzt. Die Operationswunde bleibt offen und heilt sekundär während 3-4 Wochen ab.
  • Kryptorchidenoperation
  • Tumorresektion mittels Co2-Laser
  • Nabel-/ Narbenbruch
  • Samenstrangfistel
Galerie
TK-Logo

Kontakt

TIERKLINIK WIEDAUGRUND

Stockforthsweg 2
27356 Rotenburg / Wümme

Telefon 04261 818 33 66
Telefax 04261 818 33 63

E-Mail mail@tierklinik-wiedaugrund.de

Sprechzeiten

Unsere Sprechzeiten sind wie folgt:

Mo-Fr: 08:00 - 18:00
Sa: 09:00 - 12:00

Termine nach Vereinbarung.

24h-NOTFALL-RUFNUMMER:
0151 647 390 83


Besucherzeiten

Besucherzeiten:

Mo-Fr: 08.00 - 18.00
Sa: 09.00 - 12.00

So: geschlossen, nur Notdienst

Logo Icon

Kontakt

TIERKLINIK WIEDAUGRUND

Stockforthsweg 2
27356 Rotenburg / Wümme

Telefon 04261 818 33 66
Telefax 04261 818 33 63

E-Mail mail@tierklinik-wiedaugrund.de

Sprechzeiten

Unsere Sprechzeiten sind wie folgt:

Mo-Fr: 08:00 - 18:00
Sa: 09:00 - 12:00

Termine nach Vereinbarung.

24h-NOTFALL-RUFNUMMER:
0151 647 390 83